Personal Training | Physiotherapie | Wellness

 

Personal Training

Sie wollen Ihr Ziel sicher und schnellstmöglich erreichen?
Dann sind Sie bei uns genau richtig. Egal ob es um eine bessere Figur, ein besseres Wohlbefinden durch mehr Gesundheit, Vitalität und Fitness, Kondition (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit) oder Koordination geht, ob sie Schmerzen lindern wollen, Verletzungen auskurieren sollen oder Sie diese gar vorbeugen möchten, genauso wie auch zum Stressabbau. Durch unsere umfangreichen Screens, finden wir schnell Ihre individuellen Stärken und Schwächen heraus und helfen Ihnen gezielt Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Neben Ihrem ganz individuellen Trainingsplan bieten wir Ihnen eine ausgezeichnete Trainingsbetreuung an. Wir begleiten Sie während des gesamten Trainings bei der Durchführung der einzelnen Übungen, korrigieren, verändern den Schwierigkeitsgrad oder tauschen Übungen sofort aus. Dadurch setzen wir bei Ihrem Körper die optimalen Trainingsreize, die es braucht, um Ihr Ziel schnell und sicher zu erreichen.

Training steht nicht nur für die Durchführung von Übungen. In der Sportwissenschaft finden sich unter anderem folgende Definitionen von Training:
„Sportliches Training ist ein planmäßig gesteuerter Prozess, bei dem mit inhaltlichen, methodischen und organisatorischen Maßnahmen, entsprechend einer Zielvorstellung, Zustandsveränderungen der komplexen sportmotorischen Leistung, Handlungsfähigkeit und des Verhaltens entwickelt werden sollen.“

Nur ein vernünftig und individuell geplantes Training wird Sie sicher zu Ihrem persönlichen Erfolg führen! Und genau das bieten wir Ihnen bei uns an!

Alle unsere Personal Trainer sind zudem ausgebildete Physiotherapeuten und haben zahlreiche Fortbildungen im Fitnessbereich absolviert.
Mit unserer Hilfe können Sie sich vollkommen auf Ihr Training konzentrieren. Ihr persönlicher Trainer übernimmt für Sie den Rest.

1 zu 1-Betreuung

Hier konzentriert sich Ihr Personal Trainer ausschließlich auf Sie. Optimal um Ihre Ziele schnellstmöglich zu erreichen.
Kleingruppen-Training
Die günstigere Variante zum 1zu1 Training. Personal Training in einer kleinen Gruppe. Durch die Gruppendynamik gibt es für jeden noch eine extra Portion Motivation und aufgrund der geringen Gruppengröße ist der Personal Trainer für jeden da.

Diagnostik

Um Sie optimal unterstützen zu können, müssen wir zuerst Ihre Stärken und Schwächen herausfinden. Mithilfe verschiedener Testverfahren überprüfen wir Ihren kompletten Bewegungsapparat. Wir Testen die Kraft Ihrer Muskeln und kontrollieren deren Ansteuerung über Ihre Nerven. Zudem schauen wir uns Ihre gesamte Körperposition an.
Im Anschluss erhalten Sie von uns Ihre Testergebnisse und bekommen einen ganz individuellen Übungskatalog, um an Ihren Schwächen zu arbeiten und sie zu Ihren Stärken zu machen.
Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit sich von uns einen kompletten, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Trainingsplan erstellen zu lassen.

Laufgruppen

Hier wird nicht nur zusammen gelaufen. In unseren 12-wöchigen Laufkursen gibt es während des gemeinsamen Trainings viele wertvolle Tipps, um Ihre persönlichen Ziele noch schneller zu erreichen. Zusätzlich zum gemeinsamen Lauf gibt es für die restliche Zeit einen individuellen Trainingsplan.

Vereinsbetreuung

Egal ob nach einer Verletzung oder als Verletzungsprophylaxe, zur Regeneration oder fürs Athletiktraining, im Training oder auf Wettkämpfen.
Sprechen Sie uns einfach an wonach Sie suchen.

Firmenbetreuung

Sie wollen Ihr Image als attraktiver Arbeitgeber stärken? Kein Problem! Reduzieren sie die Krankheitstage Ihrer Mitarbeiter und steigern sie deren Motivation und Belastbarkeit.
Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Programme, die an die körperlichen, aber auch mentalen Belastungen der verschiedenen Berufsgruppen angepasst sind.

Physiotherapie

Unsere fachkompetenten Therapeuten unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrer Gesundheit, die therapeutische Arbeit wird individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.
Egal ob Kassen- oder Privatpatient, wir sind für sie da.
Durch zahlreiche Fortbildungen sind wir berechtigt folgende Leistungen anzubieten.

Bei weiteren Fragen zu den einzelnen Therapieformen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf oder wenden sich direkt vor Ort an unsere Mitarbeiter.

Sportphysiotherapie

Sportphysiotherapie steht vor allem für die Betreuung von Sportlern, egal ob zur Regeneration, Prävention oder nach einer Verletzung, im Training oder auf einem Wettkampf.

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine Behandlungsform, mit der Krankheiten aus fast allen medizinischen Fachbereichen therapiert werden können. Sie umfasst aktive und passive Maßnahmen zur Beseitigung von Fehlentwicklungen und unterstützt die Heilungsprozesse des Körpers.
Ziel der Krankengymnastik ist es, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden. Physiotherapeuten untersuchen dabei die Gelenkmechanik, die Muskelfunktion sowie die Koordination der Bewegungen, bevor ein individueller Behandlungsplan festgelegt wird.
Die Manuelle Therapie bedient sich sowohl passiver Techniken als auch aktiver Übungen Zum einen werden blockierte oder eingeschränkte Gelenke von geschulten Physiotherapeuten mithilfe sanfter Techniken mobilisiert, zum anderen können durch individuelle Übungen instabile Gelenke stabilisiert werden.
Ziel des Behandlungskonzeptes: Wiederherstellung des Zusammenspieles zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven.

Krankengymnastik auf neurologischer Grundlage KG-ZNS (PNF)

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation – kurz PNF – fördert das neuromuskuläre Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Nerven und Muskeln. Arbeiten diese gut zusammen, fallen Ihnen alle alltäglichen Bewegungen leichter.
PNF kann Menschen mit Störungen des Bewegungs- oder Stützapparates helfen, ihre Sicherheit und Selbständigkeit zu verbessern und Schmerzen zu beheben oder zu lindern.
Die Therapie verbessert die bewusste und unbewusste Steuerung der Körperhaltung und Bewegung. Bei schweren Erkrankungen oder Verletzungen fördert PNF lebenserhaltende Funktionen wie die Atmung, das Essen und das Schlucken.

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage dient der Entstauung von geschwollenem Gewebe. Hierbei handelt es sich zumeist um Schwellungen an Armen oder Beinen. Ziel der Behandlung ist es, die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßsystems zu unterstützen. Physiotherapeuten verwenden dabei spezielle Handgriffe, bei denen zum Beispiel durch rhythmische, kreisende und pumpende Bewegungen der Handflächen die angestaute Flüssigkeit in Richtung der zuständigen Lymphknotenstation abtransportiert wird. Durch die Anregung entfernt liegender Lymphknoten kann dabei eine Sogwirkung erzielt werden, die den Abtransport der Gewebsflüssigkeit begünstigt. Das Gewebe schwillt ab, die Schmerzen werden gelindert und das Gewebe wird lockerer und weicher, was sich ebenfalls auf die Beweglichkeit auswirkt.

Klassische Massage-Therapie

Die klassische Massage besteht aus Streichungen, Reibungen, Knetungen und Walkungen. Sie wirkt beruhigend auf den Körper und verändert die Spannung der Muskeln. Zudem dient sie dazu die Durchblutung und den Stoffwechsel zu fördern, den Kreislauf, den Blutdruch, die Atmung und die Psyche positiv zu beeinflussen, sowie Schmerzen zu reduzieren.

Krankengymnastik am Gerät

Krankengymnastik am Gerät ist eine aktive Behandlungsform der Physiotherapie, bei der spezielle medizinische Trainingsgeräte und Zugapparate eingesetzt werden.
Das Ziel der gerätegestützte Krankengymnastik ist die Verbesserung der Muskelkraft und -ausdauer, sowie der Koordination und Beweglichkeit.
Sie ist ein wichtiges Element in der Rehabilitation nach Operationen, Knochenbrüchen oder Gelenkverletzungen, kann aber auch in der Prävention von Verschleiß- und Rückenerkrankungen eingesetzt werden.
Der Physiotherapeut erarbeitet je nach Krankheitsbild des Patienten einen individuellen Behandlungsplan.

Elektro-/ Ultraschalltherapie

Unter Elektrotherapie werden alle Behandlungsverfahren zusammengefasst, bei denen die elektrische Energie unmittelbar therapeutisch genutzt wird.
Die Elektrotherapie wirkt schmerzlindernd, durchblutungsfördernd, verringert Sensibilitätsstörungen, detonisiert Kontrakturen von Sehnen und Muskeln, steigert den Stoffwechsel, kräftigt die Muskulatur und verbessert den Lymphabfluss bei Ödemen und Gelenkergüssen.
Ultraschall ist eine Form mechanischer Energie.
Durch die Ultraschallwellen kommt es im Gewebe zu einer größeren Zellmembrandurchlässigkeit gegenüber bestimmten Ionen (in erster Linie Calcium + Natrium). Die zelluläre Erregung durch die Ultraschalltherapie erzeugt an der Zellmembran eine erhöhte Durchlässigkeit von Calcium und Natriumionen. Durch diese erhöhte Aktivität der Zelle kommt es zu einer Reihe von physiologischen Veränderungen und therapeutischen Nutzen für das Gewebe.

Wärmeanwendung (Fango/ Heißluft)

Die Wärmetherapie wird häufig als unterstützende Maßnahme eingesetzt, weil sie die Durchblutung fördert, entspannend auf die Muskulatur und das Gewebe einwirkt und Schmerzen lindert.

Eisanwendung

Die Kältetherapie wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und verbessert die Durchblutung.

Taping

Das Kinesiotape beeinflusst die körpereigenen Heilungsprozesse und das neurologische und zirkulatorische System des Menschen positiv. Dazu nutzen wir unser größtes Organ, die Haut. Das Kinesio-Tape wird direkt auf der Haut fixiert. Kinesiotapes sorgen bei Bewegungen dafür, dass sich Haut- und Bindegewebsschichten gegeneinander verschieben. Das aktiviert nicht nur die Ver- und Entsorgung des Gewebes, sondern verbessert auch den Lymphfluss und die Durchblutung. Ödeme (Schwellungen) können besser abtransportiert werden. Der Druck im Gewebe wird verringert, Schmerzen nehmen ab, die Nährstoffzufuhr nimmt zu.
Das Tape ist Luft- und wasserdurchlässig, dabei aber wasserbeständig und kann somit mehrere Tage getragen werden. Je nach Hauttyp variiert die Tragedauer.

Leukotape

Das Leukotape kommt hauptsächlich im Sport zum Einsatz. Hiermit können Gelenke stabilisiert werden.

Hausbesuche

Sie wohnen in einer Pflegeeinrichtung, sind nicht mobil oder können sich nur kaum bewegen. Kein Problem, lassen sie sich von ihrem Arzt ein Rezept mit Hausbesuch verordnen und wir kommen direkt zu ihnen nach Hause.

Wellness

Orandum est, ut sit mens sana in corpora sano
(in einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist)

Machen Sie sich mal wieder richtig locker! Bei unserer Auswahl wohltuender Massagen lösen sich Ihre Verspannungen in Luft auf. Gönnen Sie Ihrem Körper eine Auszeit und fühlen Sie sich wie neu geboren!

Gerade in der heutigen Zeit, in der Arbeit und Stress den Alltag regieren, vernachlässigen wir unsere Gesundheit und unser seelisches Wohlbefinden. Doch damit ist jetzt Schluss. Gönnen Sie sich, Ihren Bekannten, Verwandten oder Freunden etwas ganz Besonderes und bringen Sie durch Entspannung und Wohlfühlen Körper, Geist und Seele wieder in Einklang.

Die Griffe unserer erfahrenen Physiotherapeuten sind optimal auf Ihre persönliche Muskelspannung abgestimmt.

Ob 20 Minuten für den Rücken, 40 Minuten für mehrere Baustellen oder 60 Minuten für den ganzen Körper. Sie haben die Wahl.
Für diejenigen, die nur wenig Zeit haben, ist die Massage to go (10 Minuten) eine gute Wahl. Um den Körper einmal komplett herunter zu fahren oder sich eine Auszeit vom Alltag zu nehmen sind die Relax- bzw. Anti-Stress-Massagen ideal.
Natürlich können Sie jede Massage noch durch eine Fango oder Heißluftanwendung weiter aufwerten.

Persönliche Wellness-Massage

Wählen sie selbst, was Ihnen gut tut. Ob Rücken, Arme, Beine, Füße oder Kopf. Wir passen uns ganz Individuell Ihren Bedürfnissen an und sorgen somit für die maximale Entspannung.

Relax-Massage

Hier werden Kopf, Gesicht und Nacken massiert um eine optimale Entspannung zu erreichen

Anti-Stress-Massage

Diese Massage hält, was sie verspricht: Verspannungen und Spannungen im Gesicht, Rücken und Füße werden gezielt gelöst.

Massage to go

Für die, die nicht viel Zeit haben. Diese Massage dauert 10 Minuten. Ohne Öl, wird die Schulter- und Nackenmuskulatur gelockert.

Fango/ Heißluft

Durch eine durchblutungsfördernde Wärmeanwendung steigert sich das Wohlbefinden und der Erfolg der nachfolgenden Massage.